Sporthalle Visp

Visp, ch | Inbetriebnahme: Juni 2012

Detail-Ansicht Photovoltaik-Anlage Sporthalle Visp

Anlagen-Typ: Indach-System, Netzverbund

Anlagen-Leistung: 145 kWp

Energie-Ertrag: 130500 kWh/Jahr

CO2-Ersparnis: 65 Tonnen/Jahr

Anlagen-Details

Die Anlage wurde auf dem Dach der Sporthalle Visp realisiert. Sie weist einen jährlichen Energieertrag von 130'500 kWh auf, was einer CO2-Ersparnis von 65 Tonnen entspricht. Die Solarmodule wurden von TRITEC in die drei um 15° Grad geneigten Dachreiter integriert und fügen sich harmonisch in die Gebäudehülle ein.

Diese Anlage hat den Schweizer Solarpreis 2013 gewonnen.